Lieferung Frei Haus ab € 40,--
Versand innerhalb 2 Tagen
Telefonische Beratung: 09931 - 74115
 
6 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
6 von 4

Kommunionkerzen und was Sie interessieren könnte

h2>Kommunionkerzen, ihre Symbole - früher und heute

Das Kreuz. Zeichen des Sieges über den Tod (in diesem Zeichen wirst du siegen), der Erlösung, der Auferstehung, Symbol Christi

PAX. Das Namenszeichen Christi ist nach altgriechischem Brauch aus den beiden Buchstaben des Namens CHRISTOS gefügt. Aus X und P (griechisch CHI und RHO)

Alpha & Omega. Der erste und der letzte Buchstabe des griechischen Alphabetes treten als Sinnzeichen hinzu: Christus ist Anfang und Ende aller Zeit.

Der Fisch. Griechisch ICHTHYS, ist wegen seiner Wortführung ein altgriechisches Geheimzeichen Christi. Der Fisch ist zudem ein beliebtes Zeichen der Eucharistie, der Umwandlung des Brotes in den Leib Christi. Abendmahlszene: Dies ist mein Leib, der für...)

Das Schiff war schon bei den Heiden Sinnbild des Hinübergangs ins Jenseits. Als christliches Symbol: Sinnbild der Kirche und aller Gläubigen in ihr. Christus der Steuermann, das Kreuz der Mast, der Glaube der Anker.

Das Osterlamm. Sinnbild Christi, geschlachtet zur Erlösung der Menschheit.

Osterlamm mit Buch und 7 Siegeln. Sinnbild des Leidens und der Wiederkunft Christi.

Das Jerusalemkreuz ist ein griechisches, also gleichschenkliges Kreuz mit vier kleinen Kreuzen. Die kleinen Kreuze versinnbildlichen die 4 Evangelisten.

Sonne und Mond. Die Sonne gilt als Christuszeichen, der Mond als Sinnbild des Weiblichen, der Empfängnis.

Der Kelch mit Hostie. Sinnbild der Eucharistie, Wandlung von Brot und Wein in den Leib und das Blut Christi.

Die Monstranz mit Hostie: Sinnbild der Eucharistie. Die Monstranz ist das Traggefäß der geweihten Hostien, Vergegenwärtigung des Gottmenschen Christus in Brot-Gestalt.

Ähren und Trauben. Sinnbild der Eucharistie. Ähren sind das Sinnbild der Auferstehung, für Tod und Wiedergeburt. Trauben sind das Symbol der Kirche. Weinstock - Christus.

Trinitätszeichen. Drei ineinander geschlossene Ringe sind Symbol der 3 göttlichen Personen: Vater, Sohn und Hl. Geist.

Auge im Dreieck (das Allsehende Auge) ist Dreifaltigkeit, in der sich alle 3 göttlichen Personen vereinigen. Das Auge ist Darstellung der Allgegenwart.

Schale und Ähren. Sinnbild der Eucharistie. Der Kelch erinnert an das letzte Abendmahl.

Der Rebstock. Trauben sind das Symbol der Kirche. Ich bin der Weinstock, ihr die Reben. Sinnbild des Friedens und des Segens.

Das Jesusmonogramm ist die Zusammenstellung des Namens Jesus nach den griechischen Anfangsbuchstaben. Die Christen haben das Zeichen lateinisiert: IHS = Jesus hominum salvator (Jesus, Heiland, Seeligmacher).

Flammen oder Feuerzungen. Dieses Symbolzeichen des sich mitteilenden und ausgießenden Heiligen Geistes.

Der Lebensbaum ist Sinnbild des von Gott geschaffenen Lebens, des nachwachsenden Lebens immerwährender Speisung durch die Eucharistie.

Vase und Rebe. Sinnzeichen für die Eucharistie, Kennzeichen für Maria.

(Quelle Handbuch für Wachszieher und Wachsbildner 1982)

Diese Kommunion-Symbole wurden meist auf reich verzierte Kerzen mit 60 cm. Höhe und einem Durchmesser von 3 cm montiert. Diese waren, vor allem im süddeutschen Raum, oft gezwickt. Zwicken ist eine alte Handwerkskunst, die heute nicht mehr viele beherrschen bzw. anwenden, da dies sehr zeitaufwändig ist. Beim Zwicken werden aus der warmen Kerze mittels Werkzeugs kleine Stege aus Wachs herausgearbeitet, die dann ein umlaufendes Muster ergeben. In unserem Online-Shop bieten wir Ihnen noch einige dieser klassischen Modelle an.

Moderne Gestaltungsmöglichkeiten zur Kommunion

Was mit dem Leuchtturm seinen Anfang nahm, entwickelte sich rasch weiter, so gab es bald darauf Kerzen mit Brücke und Regenbogen, mit einer Schatztruhe oder gar mit Noten. Viele dieser Kommunion Themen erschließen sich nicht auf den ersten Blick. Man beachte deshalb die dazugehörige Interpretation des zuständigen Geistlichen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir nicht zu jedem Thema rund um die Kommunion, das sich schwer verkörpern lässt, auch eine passende Kerze anbieten.

Auch in Bezug auf die Größe hat sich einiges getan. So gab es während der Anfangszeit dieser Bastel-Epidemie Kerzen mit einem Durchmesser von 90 mm. Sie waren also so dick, dass Kommunionkinder diese gar nicht umfassen konnten. Die Überlegung dahinter war, dass auf derart dicke Kerzen ein selbst gebasteltes Motiv leichter zu realisieren war. Dieser Unfug gehört Gott sei Dank der Vergangenheit an und es ist wieder Vernunft eingekehrt. Mittlerweile hat sich die Größe 400/40 mm also eine Höhe von 40 cm mit einem Durchmesser von 4 cm weitestgehend durchgesetzt.

Darum sind unsere Kerzen weiß

Früher war es guter Brauch, dass Kommunionkinder festlich gekleidet waren. Die Mädchen in einem weißen Kleid und die Buben in einem feschen Anzug. Damals waren alle Kommunionkerzen weiß. Heute werden die Kommunionkinder in Kutten, Verzeihung, in Alben gesteckt. Diese Alben bzw. deren Farbe ist nicht genormt und von daher ist es uns unmöglich, den exakt passenden Farbton zu diesen Kutten zu fertigen. Da ist eine strahlend weiße Ausführung, die nicht versucht, diesen undefinierten Farbton wiederzugeben unseres Erachtens besser.

Rund 60 verschiedene Kommunionkerzen bieten wir Ihnen in unserem Shop wachs-kraus.de an

Eine gelungene Mischung aus Tradition und modernen Themen, immer in bester Wachsbildner-Qualität verziert, finden Sie bei uns. Varianten mit Kreuz, Kelch und Hostie in einer schlichten Ausführung. Daneben solche, die unten und oben gezwickt sind, ein doppelt gelegtes Kreuz mit einer Blätter-Ranke und einer aus Wachs gegossenen Bibel. Aber auch Modelle mit Baum, Brücke und Regenbogen, Schiff oder Leuchtturm finden Sie hier bei uns.

Kommunionkerzen und das passende Zubehör online bestellen

Wir bieten Ihnen nicht nur eine große Auswahl an, die Sie selbstverständlich bei uns mit dem Namen und dem Datum der Zeremonie individualisieren lassen können, sondern auch das passende Zubehör, dass Sie bei uns gleich mitbestellen können. Da wären zunächst passende Kerzenhalter/ -ständer. Diese zeichnen sich durch eine relativ große Grundplatte aus und haben mehrere Zentimeter Spangen, die die Kerze nach oben hin gerade fixieren. Tropfenfänger aus Tüll sind zum einen Zierde und zum anderen ein gewisser Schutz vor herabtropfendem Wachs. Diese Tropfenfänger gibt es ohne Saum, mit weißem, silbernem und goldenem Saum, passend zur Ausführung der gewählten Kommunionkerze. Glastropfenfänger sind der beste Schutz gegen herablaufendes Wachs. Sie werden entweder oberhalb des Tüll-Tropfenfängers auf der Kommunionkerze angebracht, sollten Ihnen diese nicht gefallen, so können Sie den Glastropfenfänger auch mit einer kleinen Nadel, die sie 2 mm herausstehen lassen, fixieren.

Jetzt haben wir so viel über herablaufendes Wachs gesprochen, dass hier der falsche Eindruck entstanden sein könnte. Selbstverständlich entsprechen auch unsere Produkte der RAL-Norm. Aber auch die beste Norm setzt voraus, dass eine Kerze ohne Zugluft und exakt geradestehend abbrennen kann. Dies ist in praktisch keiner Kirche gegeben. Wenn zudem die Kinder mit ihren Brennenden Kommunionkerzen in die Kirche einziehen, werden Sie kein 9 oder 10-jähriges Kind finden, dass in diesem besonderen Moment darauf achtet, diese genau gerade zu halten.

Nun wünschen wir Ihnen und vor allem Ihrem Kind viel Spaß beim Stöbern in unserem vielfältigen Sortiment. Hier noch einmal eine Checkliste:

Modell/Design

Individuelle Beschriftung mit dem Namen des Kindes und dem Kommunion-Datum

Kerzenständer und einen Halter

Tropfenfänger aus Tüll

Glastropfenfänger

Übrigens:

Neben der Kommunion bieten wir natürlich auch Kerzen für evangelische Feste, wie die Konfirmation oder die Taufe, an. Häufig finden sich auf einer Taufkerze beispielsweise Fische oder eine Taube. Auch eine individuelle Beschriftung mit Ihrem Namen können wir sowohl auf Ihrer Taufkerze als auch auf einer Konfirmationskerze umsetzen.  Durchsuchen Sie hierfür gerne unseren Shop und finden Sie den Artikel, der Ihnen für die Taufe oder Konfirmation Ihres Jungen/Mädchen am besten gefällt!

©Wachs - Kraus

Kommunionkerzen, ihre Symbole - früher und heute Das Kreuz. Zeichen des Sieges über den Tod (in diesem Zeichen wirst du siegen), der Erlösung, der Auferstehung, Symbol Christi PAX. Das... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kommunionkerzen und was Sie interessieren könnte
h2>Kommunionkerzen, ihre Symbole - früher und heute

Das Kreuz. Zeichen des Sieges über den Tod (in diesem Zeichen wirst du siegen), der Erlösung, der Auferstehung, Symbol Christi

PAX. Das Namenszeichen Christi ist nach altgriechischem Brauch aus den beiden Buchstaben des Namens CHRISTOS gefügt. Aus X und P (griechisch CHI und RHO)

Alpha & Omega. Der erste und der letzte Buchstabe des griechischen Alphabetes treten als Sinnzeichen hinzu: Christus ist Anfang und Ende aller Zeit.

Der Fisch. Griechisch ICHTHYS, ist wegen seiner Wortführung ein altgriechisches Geheimzeichen Christi. Der Fisch ist zudem ein beliebtes Zeichen der Eucharistie, der Umwandlung des Brotes in den Leib Christi. Abendmahlszene: Dies ist mein Leib, der für...)

Das Schiff war schon bei den Heiden Sinnbild des Hinübergangs ins Jenseits. Als christliches Symbol: Sinnbild der Kirche und aller Gläubigen in ihr. Christus der Steuermann, das Kreuz der Mast, der Glaube der Anker.

Das Osterlamm. Sinnbild Christi, geschlachtet zur Erlösung der Menschheit.

Osterlamm mit Buch und 7 Siegeln. Sinnbild des Leidens und der Wiederkunft Christi.

Das Jerusalemkreuz ist ein griechisches, also gleichschenkliges Kreuz mit vier kleinen Kreuzen. Die kleinen Kreuze versinnbildlichen die 4 Evangelisten.

Sonne und Mond. Die Sonne gilt als Christuszeichen, der Mond als Sinnbild des Weiblichen, der Empfängnis.

Der Kelch mit Hostie. Sinnbild der Eucharistie, Wandlung von Brot und Wein in den Leib und das Blut Christi.

Die Monstranz mit Hostie: Sinnbild der Eucharistie. Die Monstranz ist das Traggefäß der geweihten Hostien, Vergegenwärtigung des Gottmenschen Christus in Brot-Gestalt.

Ähren und Trauben. Sinnbild der Eucharistie. Ähren sind das Sinnbild der Auferstehung, für Tod und Wiedergeburt. Trauben sind das Symbol der Kirche. Weinstock - Christus.

Trinitätszeichen. Drei ineinander geschlossene Ringe sind Symbol der 3 göttlichen Personen: Vater, Sohn und Hl. Geist.

Auge im Dreieck (das Allsehende Auge) ist Dreifaltigkeit, in der sich alle 3 göttlichen Personen vereinigen. Das Auge ist Darstellung der Allgegenwart.

Schale und Ähren. Sinnbild der Eucharistie. Der Kelch erinnert an das letzte Abendmahl.

Der Rebstock. Trauben sind das Symbol der Kirche. Ich bin der Weinstock, ihr die Reben. Sinnbild des Friedens und des Segens.

Das Jesusmonogramm ist die Zusammenstellung des Namens Jesus nach den griechischen Anfangsbuchstaben. Die Christen haben das Zeichen lateinisiert: IHS = Jesus hominum salvator (Jesus, Heiland, Seeligmacher).

Flammen oder Feuerzungen. Dieses Symbolzeichen des sich mitteilenden und ausgießenden Heiligen Geistes.

Der Lebensbaum ist Sinnbild des von Gott geschaffenen Lebens, des nachwachsenden Lebens immerwährender Speisung durch die Eucharistie.

Vase und Rebe. Sinnzeichen für die Eucharistie, Kennzeichen für Maria.

(Quelle Handbuch für Wachszieher und Wachsbildner 1982)

Diese Kommunion-Symbole wurden meist auf reich verzierte Kerzen mit 60 cm. Höhe und einem Durchmesser von 3 cm montiert. Diese waren, vor allem im süddeutschen Raum, oft gezwickt. Zwicken ist eine alte Handwerkskunst, die heute nicht mehr viele beherrschen bzw. anwenden, da dies sehr zeitaufwändig ist. Beim Zwicken werden aus der warmen Kerze mittels Werkzeugs kleine Stege aus Wachs herausgearbeitet, die dann ein umlaufendes Muster ergeben. In unserem Online-Shop bieten wir Ihnen noch einige dieser klassischen Modelle an.

Moderne Gestaltungsmöglichkeiten zur Kommunion

Was mit dem Leuchtturm seinen Anfang nahm, entwickelte sich rasch weiter, so gab es bald darauf Kerzen mit Brücke und Regenbogen, mit einer Schatztruhe oder gar mit Noten. Viele dieser Kommunion Themen erschließen sich nicht auf den ersten Blick. Man beachte deshalb die dazugehörige Interpretation des zuständigen Geistlichen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir nicht zu jedem Thema rund um die Kommunion, das sich schwer verkörpern lässt, auch eine passende Kerze anbieten.

Auch in Bezug auf die Größe hat sich einiges getan. So gab es während der Anfangszeit dieser Bastel-Epidemie Kerzen mit einem Durchmesser von 90 mm. Sie waren also so dick, dass Kommunionkinder diese gar nicht umfassen konnten. Die Überlegung dahinter war, dass auf derart dicke Kerzen ein selbst gebasteltes Motiv leichter zu realisieren war. Dieser Unfug gehört Gott sei Dank der Vergangenheit an und es ist wieder Vernunft eingekehrt. Mittlerweile hat sich die Größe 400/40 mm also eine Höhe von 40 cm mit einem Durchmesser von 4 cm weitestgehend durchgesetzt.

Darum sind unsere Kerzen weiß

Früher war es guter Brauch, dass Kommunionkinder festlich gekleidet waren. Die Mädchen in einem weißen Kleid und die Buben in einem feschen Anzug. Damals waren alle Kommunionkerzen weiß. Heute werden die Kommunionkinder in Kutten, Verzeihung, in Alben gesteckt. Diese Alben bzw. deren Farbe ist nicht genormt und von daher ist es uns unmöglich, den exakt passenden Farbton zu diesen Kutten zu fertigen. Da ist eine strahlend weiße Ausführung, die nicht versucht, diesen undefinierten Farbton wiederzugeben unseres Erachtens besser.

Rund 60 verschiedene Kommunionkerzen bieten wir Ihnen in unserem Shop wachs-kraus.de an

Eine gelungene Mischung aus Tradition und modernen Themen, immer in bester Wachsbildner-Qualität verziert, finden Sie bei uns. Varianten mit Kreuz, Kelch und Hostie in einer schlichten Ausführung. Daneben solche, die unten und oben gezwickt sind, ein doppelt gelegtes Kreuz mit einer Blätter-Ranke und einer aus Wachs gegossenen Bibel. Aber auch Modelle mit Baum, Brücke und Regenbogen, Schiff oder Leuchtturm finden Sie hier bei uns.

Kommunionkerzen und das passende Zubehör online bestellen

Wir bieten Ihnen nicht nur eine große Auswahl an, die Sie selbstverständlich bei uns mit dem Namen und dem Datum der Zeremonie individualisieren lassen können, sondern auch das passende Zubehör, dass Sie bei uns gleich mitbestellen können. Da wären zunächst passende Kerzenhalter/ -ständer. Diese zeichnen sich durch eine relativ große Grundplatte aus und haben mehrere Zentimeter Spangen, die die Kerze nach oben hin gerade fixieren. Tropfenfänger aus Tüll sind zum einen Zierde und zum anderen ein gewisser Schutz vor herabtropfendem Wachs. Diese Tropfenfänger gibt es ohne Saum, mit weißem, silbernem und goldenem Saum, passend zur Ausführung der gewählten Kommunionkerze. Glastropfenfänger sind der beste Schutz gegen herablaufendes Wachs. Sie werden entweder oberhalb des Tüll-Tropfenfängers auf der Kommunionkerze angebracht, sollten Ihnen diese nicht gefallen, so können Sie den Glastropfenfänger auch mit einer kleinen Nadel, die sie 2 mm herausstehen lassen, fixieren.

Jetzt haben wir so viel über herablaufendes Wachs gesprochen, dass hier der falsche Eindruck entstanden sein könnte. Selbstverständlich entsprechen auch unsere Produkte der RAL-Norm. Aber auch die beste Norm setzt voraus, dass eine Kerze ohne Zugluft und exakt geradestehend abbrennen kann. Dies ist in praktisch keiner Kirche gegeben. Wenn zudem die Kinder mit ihren Brennenden Kommunionkerzen in die Kirche einziehen, werden Sie kein 9 oder 10-jähriges Kind finden, dass in diesem besonderen Moment darauf achtet, diese genau gerade zu halten.

Nun wünschen wir Ihnen und vor allem Ihrem Kind viel Spaß beim Stöbern in unserem vielfältigen Sortiment. Hier noch einmal eine Checkliste:

Modell/Design

Individuelle Beschriftung mit dem Namen des Kindes und dem Kommunion-Datum

Kerzenständer und einen Halter

Tropfenfänger aus Tüll

Glastropfenfänger

Übrigens:

Neben der Kommunion bieten wir natürlich auch Kerzen für evangelische Feste, wie die Konfirmation oder die Taufe, an. Häufig finden sich auf einer Taufkerze beispielsweise Fische oder eine Taube. Auch eine individuelle Beschriftung mit Ihrem Namen können wir sowohl auf Ihrer Taufkerze als auch auf einer Konfirmationskerze umsetzen.  Durchsuchen Sie hierfür gerne unseren Shop und finden Sie den Artikel, der Ihnen für die Taufe oder Konfirmation Ihres Jungen/Mädchen am besten gefällt!

©Wachs - Kraus

Kommunionkerzen und was Sie interessieren könnte

h2>Kommunionkerzen, ihre Symbole - früher und heute

Das Kreuz. Zeichen des Sieges über den Tod (in diesem Zeichen wirst du siegen), der Erlösung, der Auferstehung, Symbol Christi

PAX. Das Namenszeichen Christi ist nach altgriechischem Brauch aus den beiden Buchstaben des Namens CHRISTOS gefügt. Aus X und P (griechisch CHI und RHO)

Alpha & Omega. Der erste und der letzte Buchstabe des griechischen Alphabetes treten als Sinnzeichen hinzu: Christus ist Anfang und Ende aller Zeit.

Der Fisch. Griechisch ICHTHYS, ist wegen seiner Wortführung ein altgriechisches Geheimzeichen Christi. Der Fisch ist zudem ein beliebtes Zeichen der Eucharistie, der Umwandlung des Brotes in den Leib Christi. Abendmahlszene: Dies ist mein Leib, der für...)

Das Schiff war schon bei den Heiden Sinnbild des Hinübergangs ins Jenseits. Als christliches Symbol: Sinnbild der Kirche und aller Gläubigen in ihr. Christus der Steuermann, das Kreuz der Mast, der Glaube der Anker.

Das Osterlamm. Sinnbild Christi, geschlachtet zur Erlösung der Menschheit.

Osterlamm mit Buch und 7 Siegeln. Sinnbild des Leidens und der Wiederkunft Christi.

Das Jerusalemkreuz ist ein griechisches, also gleichschenkliges Kreuz mit vier kleinen Kreuzen. Die kleinen Kreuze versinnbildlichen die 4 Evangelisten.

Sonne und Mond. Die Sonne gilt als Christuszeichen, der Mond als Sinnbild des Weiblichen, der Empfängnis.

Der Kelch mit Hostie. Sinnbild der Eucharistie, Wandlung von Brot und Wein in den Leib und das Blut Christi.

Die Monstranz mit Hostie: Sinnbild der Eucharistie. Die Monstranz ist das Traggefäß der geweihten Hostien, Vergegenwärtigung des Gottmenschen Christus in Brot-Gestalt.

Ähren und Trauben. Sinnbild der Eucharistie. Ähren sind das Sinnbild der Auferstehung, für Tod und Wiedergeburt. Trauben sind das Symbol der Kirche. Weinstock - Christus.

Trinitätszeichen. Drei ineinander geschlossene Ringe sind Symbol der 3 göttlichen Personen: Vater, Sohn und Hl. Geist.

Auge im Dreieck (das Allsehende Auge) ist Dreifaltigkeit, in der sich alle 3 göttlichen Personen vereinigen. Das Auge ist Darstellung der Allgegenwart.

Schale und Ähren. Sinnbild der Eucharistie. Der Kelch erinnert an das letzte Abendmahl.

Der Rebstock. Trauben sind das Symbol der Kirche. Ich bin der Weinstock, ihr die Reben. Sinnbild des Friedens und des Segens.

Das Jesusmonogramm ist die Zusammenstellung des Namens Jesus nach den griechischen Anfangsbuchstaben. Die Christen haben das Zeichen lateinisiert: IHS = Jesus hominum salvator (Jesus, Heiland, Seeligmacher).

Flammen oder Feuerzungen. Dieses Symbolzeichen des sich mitteilenden und ausgießenden Heiligen Geistes.

Der Lebensbaum ist Sinnbild des von Gott geschaffenen Lebens, des nachwachsenden Lebens immerwährender Speisung durch die Eucharistie.

Vase und Rebe. Sinnzeichen für die Eucharistie, Kennzeichen für Maria.

(Quelle Handbuch für Wachszieher und Wachsbildner 1982)

Diese Kommunion-Symbole wurden meist auf reich verzierte Kerzen mit 60 cm. Höhe und einem Durchmesser von 3 cm montiert. Diese waren, vor allem im süddeutschen Raum, oft gezwickt. Zwicken ist eine alte Handwerkskunst, die heute nicht mehr viele beherrschen bzw. anwenden, da dies sehr zeitaufwändig ist. Beim Zwicken werden aus der warmen Kerze mittels Werkzeugs kleine Stege aus Wachs herausgearbeitet, die dann ein umlaufendes Muster ergeben. In unserem Online-Shop bieten wir Ihnen noch einige dieser klassischen Modelle an.

Moderne Gestaltungsmöglichkeiten zur Kommunion

Was mit dem Leuchtturm seinen Anfang nahm, entwickelte sich rasch weiter, so gab es bald darauf Kerzen mit Brücke und Regenbogen, mit einer Schatztruhe oder gar mit Noten. Viele dieser Kommunion Themen erschließen sich nicht auf den ersten Blick. Man beachte deshalb die dazugehörige Interpretation des zuständigen Geistlichen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir nicht zu jedem Thema rund um die Kommunion, das sich schwer verkörpern lässt, auch eine passende Kerze anbieten.

Auch in Bezug auf die Größe hat sich einiges getan. So gab es während der Anfangszeit dieser Bastel-Epidemie Kerzen mit einem Durchmesser von 90 mm. Sie waren also so dick, dass Kommunionkinder diese gar nicht umfassen konnten. Die Überlegung dahinter war, dass auf derart dicke Kerzen ein selbst gebasteltes Motiv leichter zu realisieren war. Dieser Unfug gehört Gott sei Dank der Vergangenheit an und es ist wieder Vernunft eingekehrt. Mittlerweile hat sich die Größe 400/40 mm also eine Höhe von 40 cm mit einem Durchmesser von 4 cm weitestgehend durchgesetzt.

Darum sind unsere Kerzen weiß

Früher war es guter Brauch, dass Kommunionkinder festlich gekleidet waren. Die Mädchen in einem weißen Kleid und die Buben in einem feschen Anzug. Damals waren alle Kommunionkerzen weiß. Heute werden die Kommunionkinder in Kutten, Verzeihung, in Alben gesteckt. Diese Alben bzw. deren Farbe ist nicht genormt und von daher ist es uns unmöglich, den exakt passenden Farbton zu diesen Kutten zu fertigen. Da ist eine strahlend weiße Ausführung, die nicht versucht, diesen undefinierten Farbton wiederzugeben unseres Erachtens besser.

Rund 60 verschiedene Kommunionkerzen bieten wir Ihnen in unserem Shop wachs-kraus.de an

Eine gelungene Mischung aus Tradition und modernen Themen, immer in bester Wachsbildner-Qualität verziert, finden Sie bei uns. Varianten mit Kreuz, Kelch und Hostie in einer schlichten Ausführung. Daneben solche, die unten und oben gezwickt sind, ein doppelt gelegtes Kreuz mit einer Blätter-Ranke und einer aus Wachs gegossenen Bibel. Aber auch Modelle mit Baum, Brücke und Regenbogen, Schiff oder Leuchtturm finden Sie hier bei uns.

Kommunionkerzen und das passende Zubehör online bestellen

Wir bieten Ihnen nicht nur eine große Auswahl an, die Sie selbstverständlich bei uns mit dem Namen und dem Datum der Zeremonie individualisieren lassen können, sondern auch das passende Zubehör, dass Sie bei uns gleich mitbestellen können. Da wären zunächst passende Kerzenhalter/ -ständer. Diese zeichnen sich durch eine relativ große Grundplatte aus und haben mehrere Zentimeter Spangen, die die Kerze nach oben hin gerade fixieren. Tropfenfänger aus Tüll sind zum einen Zierde und zum anderen ein gewisser Schutz vor herabtropfendem Wachs. Diese Tropfenfänger gibt es ohne Saum, mit weißem, silbernem und goldenem Saum, passend zur Ausführung der gewählten Kommunionkerze. Glastropfenfänger sind der beste Schutz gegen herablaufendes Wachs. Sie werden entweder oberhalb des Tüll-Tropfenfängers auf der Kommunionkerze angebracht, sollten Ihnen diese nicht gefallen, so können Sie den Glastropfenfänger auch mit einer kleinen Nadel, die sie 2 mm herausstehen lassen, fixieren.

Jetzt haben wir so viel über herablaufendes Wachs gesprochen, dass hier der falsche Eindruck entstanden sein könnte. Selbstverständlich entsprechen auch unsere Produkte der RAL-Norm. Aber auch die beste Norm setzt voraus, dass eine Kerze ohne Zugluft und exakt geradestehend abbrennen kann. Dies ist in praktisch keiner Kirche gegeben. Wenn zudem die Kinder mit ihren Brennenden Kommunionkerzen in die Kirche einziehen, werden Sie kein 9 oder 10-jähriges Kind finden, dass in diesem besonderen Moment darauf achtet, diese genau gerade zu halten.

Nun wünschen wir Ihnen und vor allem Ihrem Kind viel Spaß beim Stöbern in unserem vielfältigen Sortiment. Hier noch einmal eine Checkliste:

Modell/Design

Individuelle Beschriftung mit dem Namen des Kindes und dem Kommunion-Datum

Kerzenständer und einen Halter

Tropfenfänger aus Tüll

Glastropfenfänger

Übrigens:

Neben der Kommunion bieten wir natürlich auch Kerzen für evangelische Feste, wie die Konfirmation oder die Taufe, an. Häufig finden sich auf einer Taufkerze beispielsweise Fische oder eine Taube. Auch eine individuelle Beschriftung mit Ihrem Namen können wir sowohl auf Ihrer Taufkerze als auch auf einer Konfirmationskerze umsetzen.  Durchsuchen Sie hierfür gerne unseren Shop und finden Sie den Artikel, der Ihnen für die Taufe oder Konfirmation Ihres Jungen/Mädchen am besten gefällt!

©Wachs - Kraus

Kommunionkerzen, ihre Symbole - früher und heute Das Kreuz. Zeichen des Sieges über den Tod (in diesem Zeichen wirst du siegen), der Erlösung, der Auferstehung, Symbol Christi PAX. Das... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kommunionkerzen und was Sie interessieren könnte
h2>Kommunionkerzen, ihre Symbole - früher und heute

Das Kreuz. Zeichen des Sieges über den Tod (in diesem Zeichen wirst du siegen), der Erlösung, der Auferstehung, Symbol Christi

PAX. Das Namenszeichen Christi ist nach altgriechischem Brauch aus den beiden Buchstaben des Namens CHRISTOS gefügt. Aus X und P (griechisch CHI und RHO)

Alpha & Omega. Der erste und der letzte Buchstabe des griechischen Alphabetes treten als Sinnzeichen hinzu: Christus ist Anfang und Ende aller Zeit.

Der Fisch. Griechisch ICHTHYS, ist wegen seiner Wortführung ein altgriechisches Geheimzeichen Christi. Der Fisch ist zudem ein beliebtes Zeichen der Eucharistie, der Umwandlung des Brotes in den Leib Christi. Abendmahlszene: Dies ist mein Leib, der für...)

Das Schiff war schon bei den Heiden Sinnbild des Hinübergangs ins Jenseits. Als christliches Symbol: Sinnbild der Kirche und aller Gläubigen in ihr. Christus der Steuermann, das Kreuz der Mast, der Glaube der Anker.

Das Osterlamm. Sinnbild Christi, geschlachtet zur Erlösung der Menschheit.

Osterlamm mit Buch und 7 Siegeln. Sinnbild des Leidens und der Wiederkunft Christi.

Das Jerusalemkreuz ist ein griechisches, also gleichschenkliges Kreuz mit vier kleinen Kreuzen. Die kleinen Kreuze versinnbildlichen die 4 Evangelisten.

Sonne und Mond. Die Sonne gilt als Christuszeichen, der Mond als Sinnbild des Weiblichen, der Empfängnis.

Der Kelch mit Hostie. Sinnbild der Eucharistie, Wandlung von Brot und Wein in den Leib und das Blut Christi.

Die Monstranz mit Hostie: Sinnbild der Eucharistie. Die Monstranz ist das Traggefäß der geweihten Hostien, Vergegenwärtigung des Gottmenschen Christus in Brot-Gestalt.

Ähren und Trauben. Sinnbild der Eucharistie. Ähren sind das Sinnbild der Auferstehung, für Tod und Wiedergeburt. Trauben sind das Symbol der Kirche. Weinstock - Christus.

Trinitätszeichen. Drei ineinander geschlossene Ringe sind Symbol der 3 göttlichen Personen: Vater, Sohn und Hl. Geist.

Auge im Dreieck (das Allsehende Auge) ist Dreifaltigkeit, in der sich alle 3 göttlichen Personen vereinigen. Das Auge ist Darstellung der Allgegenwart.

Schale und Ähren. Sinnbild der Eucharistie. Der Kelch erinnert an das letzte Abendmahl.

Der Rebstock. Trauben sind das Symbol der Kirche. Ich bin der Weinstock, ihr die Reben. Sinnbild des Friedens und des Segens.

Das Jesusmonogramm ist die Zusammenstellung des Namens Jesus nach den griechischen Anfangsbuchstaben. Die Christen haben das Zeichen lateinisiert: IHS = Jesus hominum salvator (Jesus, Heiland, Seeligmacher).

Flammen oder Feuerzungen. Dieses Symbolzeichen des sich mitteilenden und ausgießenden Heiligen Geistes.

Der Lebensbaum ist Sinnbild des von Gott geschaffenen Lebens, des nachwachsenden Lebens immerwährender Speisung durch die Eucharistie.

Vase und Rebe. Sinnzeichen für die Eucharistie, Kennzeichen für Maria.

(Quelle Handbuch für Wachszieher und Wachsbildner 1982)

Diese Kommunion-Symbole wurden meist auf reich verzierte Kerzen mit 60 cm. Höhe und einem Durchmesser von 3 cm montiert. Diese waren, vor allem im süddeutschen Raum, oft gezwickt. Zwicken ist eine alte Handwerkskunst, die heute nicht mehr viele beherrschen bzw. anwenden, da dies sehr zeitaufwändig ist. Beim Zwicken werden aus der warmen Kerze mittels Werkzeugs kleine Stege aus Wachs herausgearbeitet, die dann ein umlaufendes Muster ergeben. In unserem Online-Shop bieten wir Ihnen noch einige dieser klassischen Modelle an.

Moderne Gestaltungsmöglichkeiten zur Kommunion

Was mit dem Leuchtturm seinen Anfang nahm, entwickelte sich rasch weiter, so gab es bald darauf Kerzen mit Brücke und Regenbogen, mit einer Schatztruhe oder gar mit Noten. Viele dieser Kommunion Themen erschließen sich nicht auf den ersten Blick. Man beachte deshalb die dazugehörige Interpretation des zuständigen Geistlichen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir nicht zu jedem Thema rund um die Kommunion, das sich schwer verkörpern lässt, auch eine passende Kerze anbieten.

Auch in Bezug auf die Größe hat sich einiges getan. So gab es während der Anfangszeit dieser Bastel-Epidemie Kerzen mit einem Durchmesser von 90 mm. Sie waren also so dick, dass Kommunionkinder diese gar nicht umfassen konnten. Die Überlegung dahinter war, dass auf derart dicke Kerzen ein selbst gebasteltes Motiv leichter zu realisieren war. Dieser Unfug gehört Gott sei Dank der Vergangenheit an und es ist wieder Vernunft eingekehrt. Mittlerweile hat sich die Größe 400/40 mm also eine Höhe von 40 cm mit einem Durchmesser von 4 cm weitestgehend durchgesetzt.

Darum sind unsere Kerzen weiß

Früher war es guter Brauch, dass Kommunionkinder festlich gekleidet waren. Die Mädchen in einem weißen Kleid und die Buben in einem feschen Anzug. Damals waren alle Kommunionkerzen weiß. Heute werden die Kommunionkinder in Kutten, Verzeihung, in Alben gesteckt. Diese Alben bzw. deren Farbe ist nicht genormt und von daher ist es uns unmöglich, den exakt passenden Farbton zu diesen Kutten zu fertigen. Da ist eine strahlend weiße Ausführung, die nicht versucht, diesen undefinierten Farbton wiederzugeben unseres Erachtens besser.

Rund 60 verschiedene Kommunionkerzen bieten wir Ihnen in unserem Shop wachs-kraus.de an

Eine gelungene Mischung aus Tradition und modernen Themen, immer in bester Wachsbildner-Qualität verziert, finden Sie bei uns. Varianten mit Kreuz, Kelch und Hostie in einer schlichten Ausführung. Daneben solche, die unten und oben gezwickt sind, ein doppelt gelegtes Kreuz mit einer Blätter-Ranke und einer aus Wachs gegossenen Bibel. Aber auch Modelle mit Baum, Brücke und Regenbogen, Schiff oder Leuchtturm finden Sie hier bei uns.

Kommunionkerzen und das passende Zubehör online bestellen

Wir bieten Ihnen nicht nur eine große Auswahl an, die Sie selbstverständlich bei uns mit dem Namen und dem Datum der Zeremonie individualisieren lassen können, sondern auch das passende Zubehör, dass Sie bei uns gleich mitbestellen können. Da wären zunächst passende Kerzenhalter/ -ständer. Diese zeichnen sich durch eine relativ große Grundplatte aus und haben mehrere Zentimeter Spangen, die die Kerze nach oben hin gerade fixieren. Tropfenfänger aus Tüll sind zum einen Zierde und zum anderen ein gewisser Schutz vor herabtropfendem Wachs. Diese Tropfenfänger gibt es ohne Saum, mit weißem, silbernem und goldenem Saum, passend zur Ausführung der gewählten Kommunionkerze. Glastropfenfänger sind der beste Schutz gegen herablaufendes Wachs. Sie werden entweder oberhalb des Tüll-Tropfenfängers auf der Kommunionkerze angebracht, sollten Ihnen diese nicht gefallen, so können Sie den Glastropfenfänger auch mit einer kleinen Nadel, die sie 2 mm herausstehen lassen, fixieren.

Jetzt haben wir so viel über herablaufendes Wachs gesprochen, dass hier der falsche Eindruck entstanden sein könnte. Selbstverständlich entsprechen auch unsere Produkte der RAL-Norm. Aber auch die beste Norm setzt voraus, dass eine Kerze ohne Zugluft und exakt geradestehend abbrennen kann. Dies ist in praktisch keiner Kirche gegeben. Wenn zudem die Kinder mit ihren Brennenden Kommunionkerzen in die Kirche einziehen, werden Sie kein 9 oder 10-jähriges Kind finden, dass in diesem besonderen Moment darauf achtet, diese genau gerade zu halten.

Nun wünschen wir Ihnen und vor allem Ihrem Kind viel Spaß beim Stöbern in unserem vielfältigen Sortiment. Hier noch einmal eine Checkliste:

Modell/Design

Individuelle Beschriftung mit dem Namen des Kindes und dem Kommunion-Datum

Kerzenständer und einen Halter

Tropfenfänger aus Tüll

Glastropfenfänger

Übrigens:

Neben der Kommunion bieten wir natürlich auch Kerzen für evangelische Feste, wie die Konfirmation oder die Taufe, an. Häufig finden sich auf einer Taufkerze beispielsweise Fische oder eine Taube. Auch eine individuelle Beschriftung mit Ihrem Namen können wir sowohl auf Ihrer Taufkerze als auch auf einer Konfirmationskerze umsetzen.  Durchsuchen Sie hierfür gerne unseren Shop und finden Sie den Artikel, der Ihnen für die Taufe oder Konfirmation Ihres Jungen/Mädchen am besten gefällt!

©Wachs - Kraus

Zuletzt angesehen